VU Aufräumarbeiten

Alarmiert: 18:03

Einsatz beendet: 19:00

Einsatzleiter: E-AW Franz Auer

 

Alarmstufe: 1

Nicht lange nach dem Ölspureinsatz, gegen 18:00 Uhr, wurden wir wieder zu einem Einsatz alarmiert, diesmal zu einem Verkehrsunfall auf der B140.
Aus unbekannter Ursache kam ein PKW von der Fahrbahn ab, krachte gegen ein Brückengeländer und kam auf der Brücke zu stehen. Die FF Leonstein sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Straße und zog das Fahrzeug von der Straße auf einen nahe gelegenen Parkplatz. Nach einer Stunde konnte auch dieser Einsatz erfolgreich beendet werden.
Im Einsatz standen:
FF Leonstein mit 17 Mann; RLF-A, MTFA
PI Steyrtal