Frühjahresübung

Am Nachmittag des 22.4.2017 fand die heurige Frühjahresübung der der FF Leonstein statt. Annahme war ein Brand im Heizraum der Familie Schlader welcher sich bereits auf das Hackschnitzellager ausgebreitet hat. Weiteres galt es 3 Personen aus einer verrauchten Werkstatt und 2 Personen aus einer höher gelegenen Etage zu retten. Insgesamt nahmen 28 Kameraden an dieser Übung teil. 

Mehr Bilder


Winterliche Trainingsverhältnisse

Auch die Feuerwehrjugend der FF Leonstein war sichtlich überrascht vom plötzlichen Wintereinbruch im April. Vor zwei Wochen wurde noch bei Sonnenschein und 20 Grad fleißig auf der Bewerbsbahn trainiert. Heute, am 20. April 2017 überzog eine 15cm dicke Schneedecke die Trainingsbahn. Nichtsdestotrotz sind die Jungfeuerwehrmitglieder für das Bewerbstraining so motiviert, dass ihnen auch der bisschen Schnee nichts ausmachte. Auserdem war dies ein riesen Spaß, der beim Training natürlich auch nicht fehlen darf. Es wurden auch schon Pläne für eine Winter-Bewerbssaison geschmiedet...mal sehen. Die Jugendlichen der FF Leonstein wären sofort dabei...


Tolle Erfolge unserer Jugendgruppe

Tolle Erfolge konnten unsere Jugendfeuerwehrmitglieder in den letzten Wochen erzielen. Am Samstag den 4. März 2017 fand der heurige Wisssenstest in Hinterstoder statt. Alle angetretenen Jugendlichen konnten mit Bravour ihr jeweiliges Leistungsabzeichen in Bronze, Silber oder Gold entgegennehmen.

Am Samstag den 1. April 2017 fand die Abnahme des Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichens in Gold statt. Dies ist die letzte große Wissensüberprüfung der Jungfeuerwehrmitglieder, bevor sie in den Aktivstand wechseln. JFM Georg Kerbl und JFM Marina Kogler konnten mit hoher Punkteanzahl das FJLA in Gold durch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Helmut Berc entgegennehmen. Wir wünschen ihnen noch eine erfolgreiche letzte Bewerbssaison mit der Jugendgruppe und freuen uns, wenn  die beiden im Herbst in den Aktivstand übertreten.

Noch einmal GRATULATION an unsere fleißigen Mitglieder unserer Jugendgruppe und natürlich auch an die Betreuer BI Markus Kothgaßner und FM Verena Kogler die viele Stunden in die Vorbereitung investierten.


Gruppenübung Gruppe II

Am Samstag den 18.3.2017 stand die Gruppenübung der Gruppe 2 am Übungsplan der FF Leonstein. Schwerpunkt der Übung war der richtige Umgang mit den neu angekauften Geräten (Hochleistungslüfter und Korbtrage). Wie auf den Bildern zu sehen, kann der Hochleistungslüfter nicht nur für Belüftungsmaßnahmen, sondern auch für die Erzeugung eines Wassernebels verwendet werden. Weiteres wurde die Handhabung der neuen Schalentrage erklärt und die Einsatzmöglichkeiten dieser durchgenommen. Dabei wurde erfolgreich versucht, eine Personenrettung mittels Leiterhebel aus höheren Lagen durchzuführen. Vielen Dank an Grkdt.Stv. OLM Manfred Kerbl und AW Michael Spanring für die Organisation der Übung.

Mehr Bilder


Faschingsumzug in Leonstein

Am Samstag den 25.2.2017 fand der diesjährige Faschingsumzug der Gemeinde Grünburg in Leonstein statt. Heuer startete und endete der Umzug bei uns im FF Haus. Auch die Ramba Zamba Aftershowparty organisierten wir in unseren Räumlichkeiten. Hiermit möchten wir uns herzlich bei allen Besucher und Teilnehmer am Faschingszug bedanken.

Hier einige Impressionen...


Atemschutzübung

Am Abend des 10.2.2017 stand eine Atemschutzübung am Übungsplan der FF Leonstein. Geübt wurde in einem alten Haus , welches in kürze umgebaut wird. Ein daher ideales Übungsobjekt für unsere Atemschutzträger. Es galt einen simulierten Brand zu löschen, sowie drei vermisse Personen zu retten. Das Gebäude wurde völlig vernebelt, daher beschränkte sich die Sicht auf wenige Zentimeter. Weiteres wurden einige Türen versperrt, welche durch die Atemschutzträger gewaltsam geöffnet werden mussten. Am Ende wurde noch das Haus mittels Hochleistungslüfter rauchfrei gemacht. Mehr Bilder


Ausbildungsnews

Foto: Landesfeuerwehrverband OÖ
Foto: Landesfeuerwehrverband OÖ

In der Woche von 9. bis 13. Jänner besuchten zwei Kameraden Lehrgänge an der Landes-Feuerwehrschule in Linz. Kamerad HBM Ernst Schlader jun. absolvierte mit vorzüglichem Erfolg den Gruppenkommandanten-Lehrgang. (5 Tage)

Kamerad BI Markus Kothgaßner absolvierte mit sehr gutem Erfolg den Technischen Lehrgang 1. (3 Tage)

Am 19.1 besuchte HBM Martin Kogler den Lehrgang für Atemluftfüllstationen.

Gratulation für die erbrachten Leistungen!!

Die Kameraden PFM Lukas Auer und FM Verena Kogler nahmen am heurigen Funklehrgang teil und konnten diesen am 4.2.2017 erfolgreich abschließen.

Gratulation!!!