VU Aufräumarbeiten

Alarmiert: 9:06

Einsatz beendet: 9:47

Einsatzleiter: BI Johannes Baumschlager

Alarmstufe: 1

 

Am Vormittag des 13.8.2015 wurde die FF Leonstein zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Der Auffahrunfall ereignete sich auf der B140 der Steyrtal-Bundesstraße Höhe Sägewerk Rachlinger. Am Einsatzort angekommen wurde bereits eine Person vom Roten Kreuz betreut und ins Krankenhaus gebracht. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Straße zu säubern, den Verkehr zu regeln und das ausgelaufene Betriebsmittel zu binden. Das Unfallauto wurde von einem Abschleppunternehmen verbracht.

Im Einsatz standen:

FF Leonstein mit 8 Mann/Frau; RLF-A, LF-A

Polizei

Rettungsdienst

einsatzort visualisiert:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.