Sturmschäden

Alarmiert: 01:03

Einsätze beendet: 13:30

Alarmstufe: 1

Auch in Leonstein sorgte das Sturmtief "Zoltan" für viele Einsatzstunden unserer Feuerwehr. Am 23.12.2023 kam es bereits um 01:00 Uhr Früh zum ersten Einsatz. Von diesem Zeitpunkt an, wurde die FF Leonstein beinahe ohne Unterbrechung bis in den frühen Nachmittag zu fünf weiteren Einsätzen alarmiert. Dächer wurden abgedeckt und Bäume stürzten auf Verkehrswege und Stromleitungen. Insgesamt arbeiteten 25 Kameradinnen und Kameraden die nicht ungefährlichen und körperlich sehr anstrengenden Einsätze erfolgreich ab.

Auch am 24.12.2023 wurden die Kameraden der FF Leonstein nochmals benötigt, um ein defektes Dach wieder dicht zu bekommen. Auch am Weihnachtstag konnte rasch geholfen werden.

FF Leonstein mit 25 Mann; RLF-A, MTFA, LF-A