VU Eingeklemmte Person

Alarmiert: 7:47

Einsatz beendet: 9:24

Einsatzleiter: HBI Josef Holli

Alarmstufe: 2

Am Vormittag des 3.1.2017 wurde die FF Leonstein gemeinsam mit der FF Grünburg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Am Einsatzort angekommen war die Lage sehr unüberschaubar. Zwei PKW kollidierten aus unbekannter Ursache frontal miteinander. Der Aufprall war so stark, dass der Motor neben dem Fahrzeug zu liegen kam und die Stoßstange im angrenzenden Waldgebiet, ca. 50m entfernt gefunden wurde. Wie durch ein Wunder waren keine Personen eingeklemmt. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde die verletzte Person bereits vom Roten Kreuz im PKW erstversorgt. Anschließend wurden die Unfallfahrzeuge verbracht und die Fahrbahn gereinigt.  

Im Einsatz standen:

FF Leonstein mit 13 Mann; RLF-A, LF-A, KDO

FF Grünburg

RK Molln, Grünburg

NEF Kirchdorf

PI Steyrtal