VU Aufräumarbeiten

Alarmiert: 7:48

Einsatz beendet: 8:28

Einsatzleiter: BI Markus Kothgaßner

Alarmstufe: 1

 

Am Vormittag des 18.1.2016 wurde die FF Leonstein zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der B140 kam ein Fahrzeug in einer Kurve, aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse von der Straße ab und konnte nicht mehr weiter. Das Fahrzeug wurde mittels Abschleppseil wieder auf die Straße verbracht. Nach einer dreiviertel Stunde konnte der Einsatz wieder beendet werden.

Im Einsatz standen:

FF Leonstein mit 10 Mann; RLF-A, LF-A

Polizei Grünburg, Molln

einsatzort visualisiert:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.