VU Aufräumarbeiten

Alarmiert: 15:43

Einsatz beendet: 16:30

Einsatzleiter: BI Johannes Baumschlager

Alarmstufe: 1

 

Am Nachmittag des 7.2.2015 wurde die FF Leonstein zu einem Verkehrsunfall auf der B140 höhe Abzweigung Molln alarmiert. Am Unglücksort angekommen stellte sich folgendes Szenario heraus: Zwei PKW´s sind aus noch ungeklärter Ursache miteinander kollidiert. Die verletzten Personen sind bereits durch das Rote Kreuz versorgt worden. Die Aufgaben der Feuerwehr bestand darin den Verkehr zu regeln sowie die Unfallfahrzeuge von der Straße zu verbringen.

 

im Einsatz standen:

FF Leonstein mit 10 Mann/Frau; RLF-A, KDO

Polizei

Rettung

Abschleppdienst

einsatzort visualisiert:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.