Sturmschaden

Alarmiert: 2:57

Einsatz beendet: 3:36

Einsatzleiter: BI Johannes Baumschlager

Alarmstufe: 1

 

In den Nachtstunden des 10.1.2015 wurde die FF Leonstein von der Landeswarnzentrale zu einem Sturmschaden alarmiert. Laut Alarmtext blockierte ein Baum die B140 im Bereich Plangraben. Am Einsatzort angekommen waren vorbeikommende Autofahrer bereits beschäftigt die Straße zu säubern. Die Fahrbahn wurde gereinigt und konnte somit nach kurzer Zeit wieder für den Verkehr freigegeben werden. Anschließend wurde noch der umliegende Fahrbahnbereich auf weitere Bäume oder Äste kontrolliert.

 

Im Einsatz standen:

FF Leonstein mit 6Mann/Frau; RLF-A

Einsatzort visualisiert:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.