Personenrettung

Alarmiert: 18:16

Einsatz beendet: 20:06

Einsatzleiter: HBI Josef Holli

Alarmstufe: 1

 

Am 17.7.2015 wurde die FF Leonstein gemeinsam mit der FF Molln zu einer Personenrettung beim Steyrfluss alarmiert. Ein Schlauchboot mit drei Personen ist in Not geraten. Das Boot wurde von einem im Wasser liegenden Baum beschädigt und lief mit Wasser voll. Die Personen konnten aufgrund der Strömung das Boot nicht mehr mit eigener Kraft verlassen. Die Einsatzkräfte konnten die Personen ans Ufer retten. Aufgrund des steilen Geländes wurden sie mit dem Tau vom Hubschrauber des BMI zum Übergabeplatz der Einsatzkräfte befördert. Die drei Insassen wurden mit einer Unterkühlung ins Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz standen:

FF Leonstein mit 17Mann/Frau; LF-A

FF Molln

Polizei, Rettung, Notarzt, Bergrettung, Wasserrettung

Einsatzort visualisiert:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.