Waldbrand Ramsau

Alarmiert: 9:45

Einsatz beendet: 15:20

Einsatzleiter: OBI Armin Steiner (FF-Molln)

Alarmstufe: 2

 

Am Vormittag des 26.4.2013 wurde die FF-Leonstein im Zuge der Alarmstufe 2 zu einem Waldbrand in den Mollner Ortsteil Ramsau gerufen. Nach ca. 20 minütiger Anfahrt stellte sich folgende Lage am Einsatzort da. Ein großer Bereich des Waldes stand in Brand. Es wurden erste Löschmaßnahmen mittels Feuerpatschen und Waldbrandrucksäcke getroffen. Da aber der Brand zu fortgeschritten war wurden 2 Helikopter des Bundesheeres angefordert. Durch diese Unterstützung konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden.

 

Im Einsatz standen:

FF-Leonstein mit 14Mann/Frau; RLF-A, LF-A, KDO

FF-Molln

FF-Ramsau

FF-Breitenau

FF-Frauenstein

FF-Kirchdorf (Waldbrandstützpunkt)

 

Zu den Bilder

Bericht ORF

Einsatzort visualisiert:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.